GN013 Bürgerbewegung Finanzwende

avatar
Jona Hölderle
avatar
Lena Blanken

Bürgerbewegung Finanzwende

Die Bürgerbewegung Finanzwende will mit Kampagnenarbeit die Finanzmärkte stabiler, transparenter und ökologischer machen.

Lena Blanken

Lena Blanken leitet die Kampagnenarbeit von Finanzwende und bringt dort ihre Erfahrungen von Foodwatch mit ein.

Kampagnenführung für eine faire Finanzindustrie

Um die Finanzindustrie fairer zu machen braucht es eine aufmerksame Öffentlichkeit, welche politischen Einfluss. Denn ohne Interesse der Bürgerinnen und Bürger wird die Politik in den Regulierungsbemühungen immer zurückbleiben.

Die Kampagnenarbeit der Finanzwende richtet sich deshalb einerseits an die Politik, möchte aber auch immer informieren und mobilisieren.

Tolle Organisationen

Zum Ende des Podcast werden weitere Organisationen empfohlen. An dieser Stelle sind dies:

Ein Gedanke zu „GN013 Bürgerbewegung Finanzwende

  1. Ja, ja – die alte Leier und eine große Schublade auf: Vertriebler und “sogenannte Berater” agieren nur provisionsgetrieben und nur zum eingenen Nutzen. Schade dass Sie hier wohl schlechte Erfahrungen gemacht haben.
    Ich lade Sie ein sich ein Beratungshaus anzusehen das hier einen fairen und nachhaltigen Ansatz hat – und ja: auch wir leben großteils von Provisionen, verfolgen aber trotzdem das Wohl des Kunden.
    Und was wäre die Alternative? Beratung auf Honorarbasis? Gibt es, bieten wir an, aber die wenigsten Mandanten nutzen das.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.